Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

So bestellen Sie:
Per Telefon: 06243-78 66, Täglich von 8.00 - 20.00 Uhr
Per Fax: 06243-75 00,Täglich von 8.00 - 20.00 Uhr
Sie können täglich, rund um die Uhr bestellen.
Per E-Mail: info@full-wein.de
Per Post: Weingut Full, Hauptstr. 21 67591 Mölsheim

Lieferservice:
Lieferung per DPD: innerhalb 2-3 Tagen schon bei Ihnen. An den Versandkosten beteiligen Sie sich mit € 8,90/ 12er Karton. Ab 4 Kartons an einen Empfänger, innerhalb Deutschlands, beträgt die Frachtpauschale € 29,00.

Ab 390,00 € Auftragswert, frachtfreie Lieferung per Spedition, außerhalb unserer saisonalen Liefertouren.

Saisonale Liefertouren
(Näheres erfahren Sie direkt von uns):
Eine Anlieferung durch unseren Transporter erfolgt ab 6 Karton zu 12 x 1 Liter oder 15 x 0,75 Liter Flaschen (auch gemischte Bestellung möglich) in bestimmte Gebiete der Bundesrepublik Deutschland, ohne das Sie dafür einen Cent extra zahlen.

Bei Bestellungen unter 6 Kartons, berechnen wir je Karton 4,00 € Frachtanteil, sofern wir Ihre Adresse direkt anfahren!

Bei Entfernungen über 400 km können zusätzliche Frachtaufschläge nötig werden.

Bitte teilen Sie Ihren Auftrag so ein, dass die Lieferung in 12x 1-Liter- bzw. 15x 0,75-Liter-Kartons verpackt werden kann.

Zahlung: Per Nachnahme; Per Vorauskasse; Per Rechnung: Die Rechnung ist zahlbar innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Ware netto Kasse ohne Abzug. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

Preise: Die Preise verstehen sich mit Ausstattung ohne Glas, ohne Verpackung, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer in Euro ab Weingut.

Leergut: Umweltbewusstes Handeln spielt bei unserer täglichen Arbeit eine wichtige Rolle. Deshalb nehmen wir die in unserem Weingut verwendeten Flaschen kostenlos zurück. Somit können diese ressourcenschonend mehrmals wiederverwendet werden.

Bankverbindungen:
Sparkasse Worms-Alzey-Ried:
IBAN: DE18 5535 0010 0000 1443 37; BIC: MALADE51 WOR
Voba Alzey-Worms:
IBAN: DE38 5509 1200 0037 1099 08; BIC: GENODE61 AZY


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Weingut Full, Hauptstr. 21, 67591 Mölsheim, Tel. 06243-78 66, Fax: 06243-75 00,
email: info@full-wein.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 30,00 EUR geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen,
wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Jugendschutzgesetz:
Gemäß dem Jugendschutz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Branntweine werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgegeben. Der Käufer bestätigt mit Abgabe seiner Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Ist etwas nicht in Ordnung? Dann rufen Sie uns bitte an (06243-78 66) oder mailen Sie uns. Wir empfehlen Ihnen, den Wein in einem kühlen Raum dunkel zu lagern. Weinstein ist kein Grund für Beanstandungen, sondern ein Hinweis auf eine weitere Harmonisierung der Weinsäure.

zurück